Honorar / F.A.Q.

F.A.Q. Themen durchsuchen

1. Honorar

  • Die Horai Detektei aus Fulda ist zu 100% Kostentransparent.
    Uns ist bewusst, dass eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit einer Detektei transparente und sichere Kostenstrukturen erfordert. Bei uns wissen Sie immer, woran Sie sind, denn versteckte Kosten suchen Sie hier vergebens. Ihre Vorteile:
    • Keine Kosten für die An & Abfahrt bis 20 km
    • Keine Kosten für Einsatzfahrzeuge
    • Keine Bearbeitungsgebühr
    • Keine Grundgebühren
    • Keine Kosten für Foto- / Videomaterial (elektronischer Versand)
    • Keine Kosten für Berichterstellung
    • Keine versteckten Kosten
    • Detektivkosten sind erstattungsfähig
  • Faire Honorarmodelle bei der Horai Detektei
    Gemäß § 611 ff BGB schließen Sie mit der Horai Detektei Fulda einen Dienstvertrag, in dem alle besprochenen Leistungen und die absehbaren Kosten detailliert aufgelistet werden. Die Horai Detektei nutzt Honorarmodelle, um Ihnen als Klient / Mandant Kostentransparenz zu bieten. Sie zahlen einzig und alleine unsere fairen Stundensätze für tatsächlich erbrachte Arbeitsstunden, ohne irgendwelche versteckten Kosten befürchten zu müssen. Einsätze in Deutschland kosten je nach Umfang für einen Detektiv / Techniker zwischen € 89,00 und € 109,00 inkl. MwSt. pro Stunde.
  • Erstattungsfähigkeit der Detektivkosten oder Kosten auf den Verursacher übertragen
    Sie scheuen die möglicherweise hohen Kosten, die vielleicht durch den Einsatz unserer Detektive entstehen könnten? Das müssen Sie nicht, denn in vielen Fällen sind die Detektivkosten erstattungsfähig und können auf den Verursacher übertragen werden. Die Übertragung auf den Verursacher ist immer dann möglich, wenn der Einsatz der Detektei verhältnismäßig und notwendig war. Ob die Detektivkosten in einem Rechtsstreit von der Gegenseite erstattet werden müssen, entscheiden die Gerichte in der Regel im Einzelfall. Die Erstattungsfähigkeit wird in der Regel bejaht, wenn der Detektiveinsatz mit dem Rechtsstreit in Verbindung steht und die Partei durch die Ermittlungsergebnisse prozessual besser gestellt wird. Übrigens ist die Erstattung der Detektivkosten nicht auf Unternehmen beschränkt – auch Privatpersonen haben diese Möglichkeit.
  • Zahlungsmodalitäten Horai Detektei
    Bei erstmaliger Beauftragung der Horai Detektei  ist eine bonitätsabhängige Anzahlung zwischen 75 % und 100 % des erwarteten Rechnungsbetrags fällig. Privatkunden: Barzahlung, Kreditkarte, Paypal, Überweisung. Geschäftskunden: Rechnung, Barzahlung, Überweisung, Kredikarte.
  • Warum ist der Einsatz mehrerer Detektive häufig notwendig ?
    Durch die langjährige Erfahrung der Horai Detektei haben wir festgestellt, dass bei der Observation von fahrenden oder beweglichen Zielobjekten stets mindestens zwei – drei Detektive eingesetzt werden sollten. Es ist auftragsgefährdend und zudem unprofessionell, die Observation mit lediglich einem Ermittler durchzuführen. Die Praxis zeigt: Für einen einzelnen Detektiv ist es fast unmöglich, sich während der Fahrt auf die Observation eines beweglichen oder fahrenden Zielobjekts zu konzentrieren, dieses im Auge zu behalten und gleichzeitig auch die Verkehrslage zu beachten. Auch können keine Video- und Fotoaufnahmen gefertigt oder ein genauer Observations-Bericht diktiert werden, ohne dabei den Straßenverkehr zu gefährden. Ebenso ist es nahezu unmöglich, dabei durch die Zielperson unentdeckt zu bleiben. Folgt nämlich einer Zielperson ständig das gleiche Fahrzeug, ist es sehr wahrscheinlich, dass der Einsatz auffällt und damit der ganze Aufwand im Nichts verpufft. Es gibt noch unzählige weitere Beispiele dafür, warum bei vielen Einsätzen mehrere Detektive notwendig sind. Beispielsweise ist dies der Fall, wenn die zu observierende Person wechselweise den eigenen PKW oder öffentliche Verkehrsmittel nutzt und Teilstrecken auch noch zu Fuß bewältigt oder im schlimmsten Fall zu einer anderen Person in deren Auto einsteigt und mit ihr gemeinsam weiterfährt. Wäre in einem solchen Fall nur ein Detektiv im Einsatz, müsste die Beobachtung wahrscheinlich frühzeitig abgebrochen werden, da es einer einzelnen Person kaum möglich ist, so schnell auf die Veränderung des Fortbewegungsmittels reagieren zu können. Aber auch noch weitere Faktoren sind dafür verantwortlich, wie viele Detektive eingesetzt werden müssen. Dies sind die Überwachungsdauer, die angetroffenen Örtlichkeiten (Großstadt oder Dorf, Gewerbe, Industrie- oder Wohngebiet), ob eine oder mehrere Personen überwacht werden sollen und letztendlich die Fortbewegungsmöglichkeiten der zu observierenden Person. Der abgerechnete Aufwand orientiert sich in der Praxis an den Stunden, für die unsere Detektive im Einsatz waren. Selbstverständlich sind dabei nur Arbeitsstunden maßgeblich, die ab bzw. bis zum Einsatzort entstanden sind. Mit Kosten für die An- und Abfahrt unserer Ermittler zum bzw. vom Einsatzort müssen unsere Kunden nicht rechnen.
  • Kostenfreie Erstberatung
    Die Horai Detektei Fulda bietet allen potentiellen Klienten / Mandanten eine kostenfreie Erstberatung an. Sie können uns entweder anrufen oder per E-Mail eine Kurzberatung erhalten, die allerdings ein persönliches Beratungsgespräch nicht ersetzen kann. Sie können gerne mit unseren Detektiven, an einem neutralen Ort oder bei Ihnen zuhause einen Termin vereinbaren. Für eine kostenfreie persönliche Erstberatung müssen Sie lediglich ein berechtigtes Interesse gemäß § 193 StGB glaubhaft darlegen. Vereinbaren Sie gleich jetzt einen Termin zur unverbindlichen Beratung.
  • Zusatzkosten
    Es können durch Sonderfälle Spesenkosten anfallen. Folgende Spesen oder Zusatzkosten können entstehen:
    • Reisekosten ins Ausland / Grenz übergreifende Observation
    • Hotelübernachtung durch Grenz übergreifene Observation
    • Anmietung Boot
    25 % Zuschlag werden für folgende Arbeitszeiten erhoben:
    • Nachtarbeit 22:00 - 06:00 Uhr
    • Sonn- & Feiertragseinsätze

2. Wie sieht der Vertrag mit der Horai Detektei aus?

  • Vertrag Horai Privatdetektei
    Sie können uns Ihren Auftrag nach dem kostenfrei erfolgtem Beratungsgespräch erteilen, wenn Sie mit der besprochenen Vorgehensweise einverstanden sind. Alle Details werden in einem schriftlichen Dienstvertrag festgehalten.
  • Vertrag Horai Wirtschaftsdetektei
    Sie können uns Ihren Auftrag nach erfolgtem Beratungsgespräch erteilen, wir werden mit Ihnen je nach Aufwand einen individuellen Vertrag ausarbeiten. Alle Details werden in einem schriftlichen Vertrag festgehalten.
  • Vertrag Horai Detektei International
    Für international durchgeführte Aufträge gelten gesonderte Bedingungen. Wir bewegen uns in anderen Rechtssystemen, welche zusätzliche Zulassungen oder besondere Schutzmaßnahmen erfordern. Wir werden Sie über alle Gegebenheiten detailliert informieren, um Ihnen und unseren Mitarbeitern ein Maximum an Ertrag & Sicherheit zu gewährleisten.

3. Wie schnell können die Ermittlungen beginnen?

  • Lage / Logistik
    Dank unsere Firmenzentrale in der Nähe von Fulda sind wir im Zentrum von Deutschland / Europa und haben von hier aus kurze Wege bezüglich unserer Logistik. Unser National wie International verzweigtes Netzwerk macht einen Ermittlungsbeginn in den meisten Fällen binnen weniger Stunden möglich. Dabei spielt es keine Rolle, an welchem Ort ermittelt werden soll. An folgenden Standorten haben wir unsere Logistik ausgebaut und Ermittler im Einsatz.
    1. Fulda
    2. Frankfurt am Main
    3. Düsseldorf
    4. Berlin
    5. München
    6. London
    7. New York
    8. Miami
    9. Bangkok
    10. Catania
    11. Rom
    12. Dubai
    13. Kapstadt
    14. Concepción / Chile
  • Ermittlungen der Horai Detektei in Deutschland
    Ermittlungen in Deutschland können nach dem ersten Vorgespräch oder im Notfall und entrechendem Kostenvorschuss innerhalb von einer Stunde beginnen.

4. Wie erfahre ich vom Fortschritt der Ermittlungen?

  • Kommunikationsmittel
    Wir werden mit Ihnen vor Auftragsbeginn den von Ihnen gewünschten Kommunikationsweg auswählen. Hier eine kleine Übersicht der möglichen Kommunikationswege:
    • Telefonisch (Festnetz / Mobil)
    • SMS / Whatsapp / Viber / etc.
    • E - Mail
    • Post / Postfach
    • Kurier
    • Persönlich
    Sie wählen aus wie Sie im Auftrag kontaktiert werden möchten auch in welcher Reihenfolge. Wenn Sie persönlich oder per Kurier informiert werden möchten können Zusatzkosten anfallen. Wir werden Sie im Beratungsgespräch darauf hinweisen.
  • Transparente Kommunikation
    Jedem Fall wird in unserem Hause eine Einsatzleitung zugewiesen. Diese gibt Informationen zwischen Ihnen, dem ermittelnden und observierenden Detektiv / Mitarbeiter weiter. Zudem hält Sie die Einsatzleitung auf dem neuesten Stand, sobald wichtige Ermittlungsergebnisse erreicht werden, werden Sie sofort informiert.

5. Wie viele Ermittler werden an meinem Fall arbeiten?

  • Normaler Detektiveinsatz
    Dies ist eine Frage der Komplexität und Art der Ermittlungen. Meist wirken zwei bis drei Detektive an einem Einsatz mit.
  • Technische Hilfsmittel
    Bei vielen Aufträgen der Horai Detektei ziehen wir Spezialisten aus unserer Technik Abteilung hinzu. Diese Arbeiten als Unterstützungskräfte und liefern unseren Detektiven wertvolle Daten. Wir werden Sie vorab über den Einsatz unserer Techniker informieren.

6. Bis wann wird der Auftrag abgeschlossen sein?

  • Von Fall zu Fall unterschiedlich.
    Wie lange die Ermittlungen konkret dauern werden, hängt von der Art der Ermittlungen und der Komplexität des Falles ab. Sobald unsere Detektive stichhaltige Beweise gefunden und gesichert haben, ist für unsere Detektei der Auftrag beendet. Sie erhalten einen detaillierten Gerichtsverwertbaren Bericht in schriftlicher Form. Falls Sie Ihren Auftrag vor Abschluss der Beweisführung beenden möchten, bedarf dies einer schriftlichen Kündigung.

7. Kann ich den Auftrag auch anonym vergeben?

  • Die Horai Detektei sichert Ihnen maximale Anonymität zu.
    Eine direkte, anonyme Auftragsvergabe ist nicht möglich. Wenn Sie selbst lieber nicht namentlich in Erscheinung treten möchten, können Sie allerdings jederzeit einen Rechtsanwalt oder eine andere Vertrauensperson bitten, als Mittelsmann und Ansprechpartner für unsere Einsatzleitung zu fungieren.

8. Kann ich die Ermittlung oder Observation auch selbst durchführen?

  • Horai Detektei aus Fulda empfiehlt keine Ermittlungen auf eigene Faust.
    Wir raten unseren Klienten grundsätzlich davon ab, in ihren Fällen selbst zu ermitteln. Zum einen ist die Gefahr, enttarnt zu werden, relativ groß, da die Zielperson den Klienten im Regelfall erkennen kann. Dieses Risiko ist bei einem Privatdetektiv aufgrund der Unbekanntheit und der besseren technischen Ausrüstung wesentlich geringer. Zum anderen kann sich der professionelle Detektiv voll auf die Sammlung von Beweismaterial konzentrieren, während der persönlich betroffene Klient unter Umständen im entscheidenden Moment auf die falschen Details achtet.
  • Sie können uns Unterstützen.
    Wir benötigen zunächst zu jedem Fall Ihre Unterstützung. Sie sollten die Einsatzleitung genau über Ihre Ziele informieren. Es kommt gelegentlich vor das wir Sie als Auftraggeber oder einen Mitarbeiter von Ihnen bezüglich zusätzlicher Unterstützung in einem Fall benötigen. In diesem Fall sprechen wir Sie an und bereiten Sie genau auf einen Einsatz vor.

9. Ist es möglich, den Detektiven bei ihrer Arbeit über die Schulter zu schauen?

  • Die Horai Detektei arbeitet sehr diskret.
    Leider können Sie unsere Detektive bei ihren Ermittlungen nicht begleiten. Im Rahmen einer Observation können gefährliche Situationen entstehen, vor denen Laien geschützt werden müssen. Zudem ist eine verdeckte Ermittlung leichter durchzuführen, wenn der Ermittelnde der Zielperson unbekannt ist.

Ihre Frage wurde noch nicht beantwortet?

  • Kontaktieren Sie uns.
    Wenn noch Fragen offen geblieben sind, freuen wir uns über Ihren Anruf, Ihre E-Mail oder Ihr Fax. Gerne beantworten wir Ihnen all Ihre Fragen.
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.